COACHING AUSBILDUNG

SELBST COACHEN

Die Ausbildung für Mitarbeiter, die künftig selbst coachen ist ein Training mit Coachingelementen. Sie ist der Grundstein für verantwortungsvolle Eingriffe in Verhaltensweisen.

Zielgruppe
Sie richtet sich an Personen, die sich ein heikles Tätigkeitsfeld erschließen, denn interne Coachees greifen in die Verhaltensweisen ihrer Kollegen ein. Mitarbeiter, denen vom Management
Verantwortung fürs Kommunikations-Coaching übertragen wird.

Anlässe
Mit steigender Unternehmensgröße, und größerer Awareness für den Wertbeitrag für HR öffnen sich Unternehmen für die Erwachsenenbildung.

Ablauf
Ein strukturiertes Kommunikation-Coaching muss offen für die Unternehmensbedürfnisse sein. Die Vermittlung der Werkzeuge, Hilfsmittel und Prozesse ist so individuell wie die Unternehmen selbst.